30.11.2020

Mit Optimismus ins neue Jahr

Eine nur mäßig bunte Radsaison nimmt ihr Ende. Wir blicken mit großer Zuversicht ins Jahr 2021. Mit Vollgas besseren Zeiten entgegen. Zum Jahreswechsel stehen Impfstoffe zur Verfügung und die geltenden Kontaktverbote werden wohl dann sukzessive aufgehoben. Einatmen. Ausatmen. Aufatmen.

 

Wir sind guter Dinge, dass unser bereits für dieses Jahr angedachte E-MTB Fun Race endlich an den Start geht  - und um noch gleich eins draufzulegen: Wir werden für euch 2021 einen Paradigmenwechsel einläuten. Neben der traditionellen Marathonstrecke wird es auch einen "Kurzmarathon" geben. 42 km - ca. 1.200 Höhenmeter.  Wie geil ist das denn?

 

(Auch deshalb super, weil wir nun wieder eine Startmöglichkeit für U19 Starter mit Lizenz haben.)

 

 


10.07.2020

Holterdipolter

Liebe Biker, für den Fall, dass es einige von euch, aus Liebe zum Sport oder aus Neigung zur Veranstaltung, doch nicht lassen können - obwohl es genau diese Veranstaltung morgen aus bekanntem Grund leider nicht geben kann, sei folgender Hinweis gegeben: An mehreren Stellen der Bikestrecke wird aktuell frisch eingeschottert. Das Material ist z.T. noch nicht verdichtet. Achtung zum Beispiel am Fuß der Kohldelle oder nach dem Friedhof in Onstmettingen. Holterdipolter. Bitte senkrecht bleiben. Keep on rockin'. 


05.05.2020

Die Challenge - der Film

Wir haben die Herausforderung des SV Meßstetten angenommen und einen kleinen Film produziert den wir euch nicht vorenthalten wollen. Allen denen, denen unser Beitrag der Corona-Tristesse zu entweichen auch als Anreiz dienen mag ähnliches zu tun, sei es ans Herz gelegt. Wir geben die Herausforderung weiter, nicht nur an den SC Truchtelfingen, den SC Steinlach und den SC Straßberg, sondern hiermit an alle, die dieses Jahr wollten, aber nun doch nicht beim ASSA ABLOY Albstadt-Bike-Marathon starten können. Zugesendeten Videos sehen wir mit Freude entgegen - wir sind gespannt was alles geht. Und: Ehre wem Ehre gebührt! 


27.04.2020

Fürs Gemüt...

 

Zum Trübsal blasen gibt es gerade genügend Gründe. Allerdings kann man die Zeit auch positiv nutzen und mal Dinge machen, die man schon lang mal wollte: Z.B. ein Fotobuch gestalten, oder ein Bild aufhängen... Unsere Partner Sportograf setzt daher einen netten Impuls:

 

Alle Foto-Flats aus den Jahren 2015-2019 sind ab sofort um 30% reduziert!

Hier könnt Ihr nach euren Fotos suchen: sportograf.com

 


16.04.2020

Leider unvermeidlich...

 

Der ASSA ABLOY Albstadt-Bike-Marathon fällt 2020 leider dem Corona-Diktat zum Opfer. Hoffen wir auf ein besseres 2021. Euch allen wünschen wir alles Gute in dieser seltsamen  Zeit! - und bleibt uns bitte gewogen.

 

 

Für uns als Skiclub trifft die Absage nach dem bescheidenen Winter eher wie die Faust auf’s Auge. Unser Skilift konnte an keinem Tag in Betrieb gehen und jetzt auch noch die unvermeidliche Absage des Albstadt-Bike-Marathon, die uns im Kern erschüttert. Die Veranstaltung ist ein zentraler Punkt unseres Miteinanders, kurz unseres Vereinslebens. Um die Absage so einfach wie möglich zu gestalten, werden die bereits gemeldeten Startplätze ins Jahr 2021 übernommen. Wer in 2021 nicht starten möchte, bekommt sein eingezahltes Startgeld jetzt zurück. Die Rückabwicklung erfolgt über datasport. Wer 2021 nicht starten möchte, darf sein Startgeld natürlich auch gerne spenden. Damit wir, um im Bild zu bleiben, mit einem blauen Auge davonkommen.

 


10.03.2020

City-Sprint wird zum City-Team-Relay

Der Sparkassen Kids Cup erfährt 2020 einen Relaunch.  Wir machen den City-Sprint noch attraktiver. Sowohl für die Starter als auch für die Zuschauer. Staffelrennen sind extrem cool und genau deshalb bieten wir eines an. Herzliche Einladung zu einer neuen Herausforderung - einer Herausforderung die Motivation verbreitet und vielen die Chance gibt erfolgreich als Team zu überzeugen. 

 

Ein Staffelteam besteht aus 2 Mädle oder 3 Buben. Die Zusammensetzung der Staffeln erfolgt im Losverfahren.

Auf dem Siegerpotest steht die/der Schnellste je Altersklasse und auch das schnellste Team.

 


30.01.2020

E-Bikes!

Anmeldungen sind jetzt möglich. Unter dem Reiter E-MTB Fun Race findet ihr alle Informationen.

 

Zum Ablauf: Der Start des E-MTB Fun Race  erfolgt am Renntag um ca. 10 Uhr bei der alten Sprungschanze in Onstmettingen. Das Ziel befindet sich in Ebingen. Die Stromer fahren also ab der Sprungschanze dieselbe Strecke, wie die konventionellen Pedaleure.  Durch den Zielschluss für E-MTB'ler  um ca. 12:30 Uhr begegnen sich Biker mit und ohne Strom nicht. 


Wertung AlbstadtBikeMeister

Achtung: In der Albstadt Bike Meister Wertung (m/w) werden nur Teilnehmer / innen gewertet die Ihren Erstwohnsitz in Albstadt haben. Damit wir das - vor dem Rennen - bei der StartNr.-Ausgabe prüfen können, bitte einen Nachweis mitführen (z.B. Personalausweis). Sollte kein Nachweis bei der Ausgabe der Startnummern erbracht werden können, ist es nicht möglich in der Albstadt Bike Meister Wertung gelistet zu werden. Wir bitte um Verständnis.  


Jubiläumsshirt erwerben, so geht's:

Das Shirt ist in (eng-)anliegender Racing-Passform geschneidert.

Wer es leger mag wählt eine Nummer größer.  

 

Es gibt zwei Möglichkeiten:

1. Wir versenden gegen eine Versandgebühr von 6,90 € (25,00 € und 6,90 € = 31,90 €/Stück). 

Bestellungen nehmen wir über unsere E-Mail shirt@albstadtbikemarathon.de entgegen. Nennung der Empfängeradresse, der Größe (XS-XL), und der Stückzahl. Versand erfolgt dann gegen Vorkasse eingehend auf das Konto Verein zur Förderung des Skilaufs Onstmettingen e.V., IBAN DE02 6535 1260 0134 0385 91. Der Versandvorgang benötigt ca. eine Woche.

2. Versandgebühr sparen: Probieren, bezahlen, mitnehmen: Immer donnerstags (außer am Feiertag), 18:30-19:30 Uhr in unserem Büro im "Waaghäusle", Nägelestr. 15, Albstadt-Onstmettingen


09.04.2019

Gelverpackungen

finden Rehe zum kotzen...

leider bleibt Ihnen das Zeug oft im Hals stecken.

 

Bedauerlicherweise gibt es eine beträchtliche Anzahl von unverbesserlichen Umweltverschmutzern unter uns Bikern. Gelverpackungen weggeworfen im Wald finden Rehe kurzzeitig attraktiv. Doch die Verpackungen bekommen ihnen nicht. Das Leben ist keine Generalprobe. Wir haben nur dieses eine. Und diese eine Welt. Zu schade um Umweltzerstörung zu betreiben.  


 aktualisiert am 02.12.2019

Fairplay

Klar Training muss sein, und gerade deshalb: Wir appellieren an euch beim Befahren der Strecke rücksichtsvoll zu sein. Besonders beim Befahren der innerörtlichen Streckenteilen haltet bitte eine angemessene Geschwindigkeit ein. Es können immer auch noch andere Verkehrteilnehmer auf der Strecke sein.

 

Generell gilt: Die ABM Strecke ist nur am Renntag gesichert.